FMC 9 erneut verschoben!

Liebe Cruisaders,

wir haben zwar lange gehofft, aber viele von euch haben es schon kommen sehen: Wir müssen die für den 27.09. – 02.10.2021 geplante Full Metal Cruise IX schweren Herzens leider ein weiteres Mal verschieben.

Auch wenn sich die Lage insgesamt zusehends verbessert, sorgt der dynamische Verlauf der Pandemie in vielen Bereichen leider immer noch für Turbulenzen, so auch in unserem Falle. Was bedeutet, dass wir aufgrund der aktuell gültigen Bestimmungen und Vorgaben (z.B. für den landseitigen Tourismus) in diesem Jahr leider noch nicht mit der Mein Schiff 4 in See stechen können.

So schwer uns diese Entscheidung auch fällt, so hat die Sicherheit aller Mitreisenden, der Crew und der Künstler oberste Priorität und selbstverständlich sind wir auf der Suche nach einem Alternativtermin für 2022. Und natürlich werden wir auch alles dafür tun, möglichst viele eurer geplanten Lieblingskünstler für das kommende Jahr zu verpflichten.

Bitte beachtet: Es gibt in diesem Jahr keine automatische Umbuchung auf das Folgejahr. TUI Cruises wird sich bei euch oder eurem Reisebüro melden, um das Absagevorgehen zu erklären. Sobald der neue Termin feststeht, erhalten bereits gebuchte Gäste der FMC IX dann ein 14-tägiges Vorkaufsrecht auf die kommende Reise.

Bitte habt noch ein wenig Geduld, wir melden uns schnellstmöglich mit weiteren Informationen wieder bei euch.

Wir sehen uns an Bord,
euer Full Metal Cruise-Team

©2018 TUI Cruises GmbH | ICS Festival Service GmbH
de_DE